Wir sind eine Gruppe von künstlerisch, sozial und politisch engagierten jungen Menschen, die in der sich ständig verändernden und turbulenten Umgebung von Berlin leben und arbeiten. Inspiriert von der Idee unsere Erfahrungen und unser Wissen und unsere verschiedenen Konzepte von Kunst zu teilen und auszutauschen, gründeten wir INCA Berlin als ein Teil des INCA Netzwerks im Sommer 2007.
Inca Berlin möchte kulturelle und künstlerische Projekte aufbauen, die auf unseren Erfahrungen in verschiedenen künstlerischen Richtungen basieren - so wie Theater, Pantomime, Tanz, Film und Fotografie. Zugleich suchen wir immer nach neuen Ideen und Menschen, mit denen wir arbeiten können. Wir wollen einen Pool von Leuten schaffen, die sich gegenseitig inspirieren und gemeinsam neue Projekte auf Basis unterschiedlicher kultureller Hintergründe schaffen können.
Wir laden jeden ein zu uns zu kommen und an unserer kreativen Reise teilzunehmen.