POLIZEI AUF EINER BEERDIGUNG
DAS VERBOT GLÜCK ZU VERKAUFEN
LÖSUNGEN IN EINEM ÜBERLEBENSKIT
DER HAUSCHOR UNTERMALT EIN TODESLIED
BOOTSFLÜCHTLINGE SIND VERBOTEN
OHNE DEINEN KOFFER BIST DU NICHTS
IDENTITÄT

Tour de Babel ist ein Pilottheaterprojekt mit jungen Menschen von überall auf der Welt. Viele von ihnen haben sich nie vorher gesehen, doch jetzt kommen sie hier in Berlin zusammen um eine neue Version des Turms zu Babel zu bauen.
Welche gemeinsame Sprache werden sie finden? Sie trauen sich ihre persönlichen Erfahrungen zu nutzen um ihre ersten Eindrücke von Berlin zusammenzubringen mit Geschichten und Liedern der Menschen von den Straßen.
ück wird in Kooperation mit dem Hausprojekt L32 für ein Kunst Festival am 20. und 21. Juni 2008 produziert. Unterstützt von Live Musik, elektronischen Sounds und experimentellem Bühnen Design werden die Zuschauer eingeladen zusammen mit den Darstellern nach Glück im Kontext von Restriktionen zu suchen.

· · · webseite des projekts · · · trailer · · · partners · · ·